Lena, Hundesitter in Kiel

Vierbeinige Gesellschaft - mehr als nur ein Job

Lena

zur Wunschliste hinzufügen
Über Lena

Als ich für das Studium nach Kiel gezogen bin, musste ich schmerzlichst feststellen, dass ich meine 13jährige Borderterrier-Dame Daheim bei meinen Eltern in Niedersachsen im Alltag sehr vermisse. Ich bin gemeinsam mit ihr aufgewachsen, kenne dadurch die Launen und sprunghaften Bedürfnisse eines jungen wie auch alten Hundes nur all zu gut und habe demnach viel Erfahrung im Zusammenleben mit den kleinen Vierbeinern.
Da mir der Umgang mit den besten Freunden des Menschen tagtäglich fehlt, würde ich mich freuen, sie ab und an wieder in meinem Alltag begrüßen zu dürfen.
Ich bin selber sehr gern und auch gerne lange zu Fuß an der frischen Luft unterwegs, weite Spaziergänge stehen oft ohnehin auf meiner Tagesordnung. Dabei Begleitung auf vier Pfoten zu bekommen, würde mir persönlich noch den Tag versüßen.
(Neben dem Gassi gehen ist die Tagesbetreuung leider nur nach Absprache und nur bei kleineren Hunden auf Grund der Apartmentgröße möglich, da würde ich einem "großen Wolf" keinen Gefallen mit tun.)

Das Zeitverbringen mit Vierbeinern ist also nicht nur ein Job für mich, sondern viel eher eine Win-Win-Situation mit viel Spaß, Freude und Unterhaltung für beide Seiten.

Bei Rückfragen können Sie mich gern kontaktieren. Ein Vorabtreffen zum Kennenlernen ist mir ebenfalls willkommen.

+ Mehr
Empfehlungen
    • Adresse überprüft
    • Test bestanden
    • Von DogBuddy zugelassen
  • Stornierungsbedingungen für eine 24 Stunden Betreuung: Flexibel
  • Stornierungsbedingungen für andere Serviceleistungen: Flexibel
  • Art der Immobilie: Wohnung
  • Eigene Hunde: 0
  • Ich habe ein Auto im Falle eines Notfalls
  • Ich kann Medikamente oral verabreichen